Historie

Sie sind hier:    Home   Historie

Historie

 

Unser Institut wurde am 01.10.1969 durch Herrn Dipl.-Ing. Norbert Kaufmann unter dem Namen Prüftechnik Ingolstadt gegründet. Am 18.02.1970 wurden wir durch die Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern nach den RAP Stra anerkannt.

 

 

Asphalt_Institut_Norbert_Kaufmann_280x180

Der Standort Ingolstadt nahe dem geographischen Mittelpunkt Bayerns ermöglicht es uns, unsere Dienstleistung landesweit anzubieten.

Grundsätzlich bieten wir Baustoffprüfungen für alle Arten der Befestigung von Verkehrsflächen an. Seit der Unternehmensgründung erhöhte sich der Anteil der Sparte Asphalt aber zunehmend so stark, dass wir landesweit als Asphalt-Prüfstelle wahrgenommen werden.

 

 

Asphalt_Institut_Hubert_Kaufmann_280x180

 

Deshalb haben wir bereits 1996 anlässlich des Unternehmenseintritts von Herrn Dipl.-Ing. Hubert Kaufmann, Sohn des Firmengründers, unseren Namen in Asphalt-Institut Dipl.-Ing. Kaufmann geändert.

 

 

 

Asphalt_Institut_Regina_Kaufmann_280x180

 

Im Jahr 2008 trat auch Frau Regina Kaufmann, Tochter des Firmengründers, in das Unternehmen ein. Seit 2012 obliegt ihr die kaufmännische Geschäftsführung.

 

 

 

 

Asphalt_Institut_Kurt_Halbe_280x180

Im Jahr 2013 ist es uns gelungen, mit Herrn Dipl.-Ing. Kurt Halbe einen weiteren ausgewiesenen Asphalt-Fachmann zu gewinnen.

Unabhängiges Institut für Baustoffprüfungen mit Anerkennung nach RAP Stra für die Fachgebiete F3, F4, G3 und G4

Kontakt

Asphalt-Institut

Dipl.-Ing. Kaufmann GmbH

Arndtstraße 2

85055 Ingolstadt

Telefon 0841 - 58086

Telefax 0841 - 25552

E-Mail info@asphalt-institut.de

Internet www.asphalt-institut.de